Südafrika - Fish & Party

07.02.2009 - Reisen

Ein gemütlicher Samstag. Wir haben nichts vor, ausser einer Party mit den Nachbarn und einer schweizer Familie welche auf Besuch in Südafrika ist. Corinne und ich verbringen den Vormittag mit Lesen am Pool. Die Temperaturen klettern heute sogar über 40 Grad. Zudem erwarten wir 2 Milimeter Regen. Ober diser den Boden berühren wird bezweifeln wir. Tiger nimmts ebenso gelassen wie wir und flätzt im Gartenbeet.

Wendolin, die Hausschildkröte, kommt nach fast einer Woche in seinem Häuschen raus und macht sich langsam quer durch den Garten richtung Futterstation Küche. Tripstraps. Ein süsses Kerlchen. Frisst sich gemütlich durch einen Berg Salat welcher seinen Panzer überragt.

Gegen 4 Uhr trudeln die Freunde ein. Gemütliches beisammensein am und im Pool. Wir freuen uns alle auf den typische südafrikanischen Fisch "Snook" welcher über dem offenen Feuer gegrillt wird. Unter ständigen einschmieren mit Littensaft, etc. Wir sind gespannt auf den Geschmack.

Der kurze Regen fällt doch etwas stärker aus als erwartet. Wir züglen die Tische unter die Veranda. Dort ist die Temparatur durch die gestaute Luft aber nochmals 5 Grad Höher. Aber der Fisch ist fertig. Und wirklich, der Snook, bzw. die drei Snooks sind der Hammer. Superlecker.

Verheriger TagNächster Tag